7. und 8. August 2015

Bambole 2015

Winterthur-Wülflingen, Radhof

Programm

Donnerstag, 6. August 2015, ab 19:00

mediterranes Dinner mit Bambel und seiner Crew mit musikalischer Untermalung von Through a glass darkly

Freitag, 7. August 2015, ab 19:00

Deaf’n’Dumb, Flashdigga WTK und Firestroke, anschliessend Tanz mit Malcom Spector & Hermes Contrad im Stall

Samstag, 7. August 2015, ab 14:00

Black Rainbows, Oddateee, Götz Widmann, Hero Brothers, King Zebra, Rockets und Mother Engine, anschliessend anschliessend Tanz mit den DJ Beck in Black & Wild Child im Stall

Infos

Dinner

Bambel und seine Crew geben Vollgas und du kannst das in lauschigem Ambiente für 100 Stutz pro Person à discrétion geniessen. Die Platzzahl ist beschränkt, Anmeldung via dinner@bambole.ch

Eintritt

Du kommst und gehst, wie es dir beliebt... denn wir kosten nix. Nur Kollekte kannst du fleissig spenden und Bier trinken natürlich... denn das füttert unser Kässeli.

Verköstigung

Wir haben auch dieses Jahr wieder viel Bier im Angebot und gegen deinen Hunger kämpft natürlich unsere kunterbunte Küche mit ganz viel Hausgemachtem. Für zwischendurch gibt es einen Grill, Glace aus eigener Produktion, Chai & Absinth im Chill, die Cüplibar auf dem Silo sowie ein Shotstand.

Helfen

Aktuell suchen wir noch Barhelfer, Fahrer während Auf- und Abbau, Schöpfhelfer in der Küche und Springer für Biernachschub. Als freiwilliger Helfer kriegst du natürlich während (und/oder nach deiner Schicht) Speis & Trank, kannst mal sehen, was hinter den Kulissen so passiert und lernst vielleicht sogar noch neue, tolle Menschen kennen. (Kannst du mehrere Schichten übernehmen, so winkt dir der schöne Halb-Preis-Bändel fürs ganze Openair oder falls dir tatsächlich langweilig ist (sprich du ein „Beschäftigungsprogramm“ auf dem Radhof machen möchtest, so gibt’s den Konsumationsfreipass). Als Vergütung bieten wir dir je nach Anzahl Schichten ein bisschen was gegen Durst und Hunger, einen Halb-Preis Bändel fürs ganze Openair oder, wenn du ganz ein fleissiges Wesen bist, sogar einen Konsumationsfreipass. Meld dich einfach bei poet@bambole.ch

Anfahrt

Mit dem Velo zum Lindenplatz in Winterthur-Wülflingen, dann beim Strassenverkehrsamt unter der Autobahn durch und an den Pünten vorbei.

Mit den ÖV ab Hauptbahnhof Winterthur in den 2er Bus Richtung Wülflingen, bei der Haltestelle Lindenplatz aussteigen und dann 15 Minuten Bewegung an der frischen Luft geniessen (zum Aufwärmen, vor dem Tanzen) oder hoffen, dass du Platz in einem Shuttlebus findest.

Mit dem Auto ab Autobahn Ausfahrt Winterthur-Wülflingen Richtung Strassenverkehrsamt, danach der Beschilderung zum Parkplatz folgen.

Parkplatz

Wir lieben Velofahrer, darum dürfen die auch direkt bis zum Gelände fahren. Falls du dein Auto oder Motorrad aber mehr liebst, geht das auch, kostet dich aber 5 sFr. pro Rad. Nur wer den Stutz sparen will und blöd am Wegrand parkiert, den mögen wir nicht… das tun wir ausrufen, ausbuhen, anzeigen oder gleich mit dem Traktor abschleppen, je nach Lust und Laune..

Glasverbot

Wir wollen keines, den Kühen schmeckt das einfach nicht und die Scherben sind mühsam zum rausgrübeln. Drum bring Dosen oder, noch besser, geniess unser reichhaltiges Angebot vor Ort.

Umwelt

Um unseren Abfall zu reduzieren, setzten wir auf Mehrweggeschirr mit Depot. Bringst du deinen eigenen Kram mit, so gilt: Selbstversorger sind Selbstentsorger. Wir stellen eine grosse Mulde auf, da gehört alles rein was recyclierbar ist (Glas, Alu, Weissblech, Karton, Papier).

Zelten

Nimm dein Zelt mit, es hat dieses Jahr wieder Platz . Nur dein Hippie-Bus bleibt auf dem Parkplatz.

Einladung zum Bambole-Dinner 2015

Das Bambole-Dinner ist der fulminante Start zum 15. Bambole Openair.

Wir wollen mit Dir das Jubiläum feiern und laden ein zum gemütlichen Abend auf dem Radhof in Winterthur-Wülflingen.

Am Donnerstag 6. August 2015 ab 19 Uhr erwartet Dich ein mediterranes Buffet, welches Dir Olivenöl und Knoblauch in die Augen treiben wird.

Typische, wie auch moderne Variationen der Mittelmeerküche aus Italien, Griechenland und Marokko kannst Du zusammen mit einem feinen Tropfen Rotwein oder was auch immer Dein Herz begehrt, verkosten.

Es kochen für Dich Bambel Paganini,Toni Nigg & Paco Manzanares mit ihrer Crew All-Inclusive für 100 CHF

Der kulinarische Genuss findet in der freien Natur statt. Ein Aroma wird Dich umgeben, das nach Sonne und Urlaub schmeckt.

Durch das von der Deko-Crew liebevoll verzierte Gelände und dank dem typischen Bambole-Ambiente wird dieser Abend bestimmt einzigartig!

Reserviere Dir einen der begehrten Plätze am Meer und melde Dich an mit dem Betreff „Dinner“ unter dinner@bambole.ch oder bei Rebl unter 079 280 28 79


History Kontakt Anreise

Eindrücke

Eindrücke 2015

Aufbau

Eindrücke 2013

Jack Slamer
Sebass
Gloria Volt
Allesbollet
Hellroom Projectors
Impressions